Die traditionelle Johannifeier findet am Freitag, 21. Juni, ab 20 Uhr in der Gartenstadt statt. Gegen 22 Uhr werden die drei Feuer am Gartenstädter Markt entzündet. Musikalisch umrahmt wird die Feier vom Musikverein Priesendorf. Für Kinder gibt es eine Hüpfburg. Die Feuerrede wird Bambergs Zweiter Bürgermeister Christian Lange halten. Beginn ist um 20 Uhr mit einem halbstündigen Platzkonzert. red