Dieser Tage feierte Johann Trebes seinen 80.Geburtstag. Mit seiner Frau Apollonia hatte er eine Tochter. Beim Ausscheiden aus dem Berufsleben war er beschäftigt bei der Firma Rießner in Michelau. Einen großen Namen hat er sich bei der Sanitätskolonne Teuschnitz gemacht. Bei allen anfallenden Arbeiten war er im Einsatz. Deshalb nannte man ihn den "Sanitätsrat" von Teuschnitz. Unter den zahlreichen Gratulanten waren auch die Bürgermeisterin Gabriele Weber, die stellvertretende Geschäftsstellenleiterin der Sparkasse Teuschnitz, Silvia Jakob. Sie wünschten dem beliebten Geburtstagskind weiterhin Gesundheit und noch viele schöne Jahre im Kreise seiner Familie. ph