Wie bereits zuvor von der Polizei berichtet, ist am frühen Mittwochmorgen ein 25-jähriger alkoholisierter Radfahrer, der in auffälliger Fahrweise unterwegs in Richtung Innenstadt war, von Beamten der Polizeiinspektion Forchheim angehalten worden. Im Nachgang der Ermittlungen wurde festgestellt, dass der Mann das Fahrrad zuvor am Bahnhof entwendet hatte. Er wird sich somit auch wegen Diebstahls verantworten müssen.