Die Zahl der in Stadt und Landkreis Bamberg nachgewiesenen Covid-19-Infektionen ist weiter gestiegen und liegt mittlerweile bei 509, wie der Fachbereich Gesundheitswesen beim Landratsamt Bamberg am Donnerstag mitteilte. Das sind fünf Erkrankte mehr als am Vortag. Auf die Stadt Bamberg entfallen davon 159 Personen, auf den Landkreis 350. Die Zahl der mit einer entsprechenden Infektion Gestorbenen liegt bei 30, als geheilt gelten 218 Personen. red