David Soyza, Philip Lewin und Florian Fischer bilden das Trio "Fluktuation 3". Zu hören ist es am 22. Januar ab 19 Uhr in der Städtischen Musikschule, St.Getreu Straße 14.
Die drei Jazz-Musiker haben sich im Herbst 2014 während des Studiums in Nürnberg kennengelernt und bald darauf ihre gemeinsame Band ins Leben gerufen. Diese zeichnet sich durch einen individuellen, facettenreichen Sound aus, der durch die ungewöhnliche Besetzung bekräftigt wird.
Durch viel Platz in der Musik und offene Ohren kommt ein intimer und kammermusikalischer Klang zustande. Packende Grooves, Balladen und eingängige Melodien lassen den Zuhörer in verschiedenste Klangwelten eintauchen. red