Am Samstag, 21. Dezember, um 20 Uhr gibt es in Fabrikschleichach den traditionellen Musikabend "Jazz im Advent" mit dem Agustin-Strizzi-Trio aus Berlin. Das Konzert findet in der Keramikwerkstatt statt.

"Mein langjähriger Wunsch, meine Musik mit großartigen Musikern verschiedener kultureller Hintergründe spielen zu können, hat sich erfüllt", sagt Bandleader Agustin Strizzi aus Argentinien (Schlagzeug) über seine Mitmusiker Thibault Falk aus Frankreich (Piano) und Martin Lillich aus Berlin (Bass).

Agustin Strizzi ist ein Musiker mit weit gefasstem musikalischen Hintergrund: von der Intimität eines akustischen Jazzclubs bis hin zum großen Sound einer Rock-Tour, von energiegeladener Straßenmusik mit 70 Trommeln bis hin zur musikalischen Subtilität eines Theaterstücks. Mit solchen und neuen Klangbildern und Sounds will das frisch formierte Trio erstklassiger Musiker seine Zuhörer begeistern und fesseln. Platzreservierungen sind unter Telefon 09554/1402 oder E-Mail info@keramik-im-steigerwald.de in der Keramikwerkstatt in Fabrikschleichach erbeten. red