Bei einer kleinen Feierstunde wurden Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neuhaus für ihren langjährigen aktiven Dienst mit dem Bayerischen Feuerwehr-Ehrenzeichen geehrt. Kreisbrandmeister Mario Scholz, Zweite Bürgermeisterin Maria Götz, Vorsitzender Adalbert Söhnlein und Kommandant Matthias Degen zeichneten für 40 Jahre aktiven Dienst folgende Feuerwehrleute aus: Heinrich Bächmann, Peter Fuchs, Adalbert Söhnlein und Oskar Worack. Für 25 Jahre Dienstzeit wurde Stefan Bornschlegel geehrt. red