Die nichtöffentliche Versammlung der Jagdgenossenschaft Kaspauer-Siedamsdorf am Freitag, 27. November, um 19.30 Uhr, findet nicht wie angekündigt im Hotel "Alte Post", sondern im Kolpinghaus in Weismain statt. Aufgrund der Corona-Auflagen sind die Mindestabstände einzuhalten. Ebenso ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes während der gesamten Versammlung Pflicht. Da vor der Versammlung die Anwesenheit mit vertretener Fläche festgestellt werden muss, wird um Pünktlichkeit gebeten. red