von unserem Mitarbeiter Werner Reissaus

Stadtsteinach — Es war nicht nur ein ungewöhnlicher Zeitpunkt - Bürgermeister Roland Wolfrum (SPD) öffnete die Tür zum Rathaussaal erst kurz nach 21.30 Uhr - sondern auch ein ungewöhnlicher Ausgang der öffentlichen Stadtratssitzung am Mittwochabend. "Haben oder nicht haben, das ist hier die Frage" - mit diesem abgewandelten Zitat aus dem Shakespeare-Drama Hamlet versuchte das Stadtoberhaupt, das Gremium einzuschwören, um die finanziellen Weichen für die kommenden vier Jahre zu stellen. Konkret ging es um den Antrag der Stadt auf Stabilisierungshilfen. Die würde der Freistaat auch gewähren, wenn die Stadt ihre "Hausaufgaben" machen würde.
Das bedeutet: Anhebung der Realsteuerhebesätze zumindest auf den Landesdurchschnitt, Erlass einer Straßenausbaubeitragssatzung.