Am Samstag, 14. März, lädt die Realschule alle interessierten Eltern mit ihren Kindern zu einem Info-Tag in die Schule ein. Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr und richtet sich vor allem an diejenigen, für die zum Schuljahr 2020/21 ein Übertritt an eine weiterführende Schule ansteht. Nach einer Information zu den Übertrittsbedingungen und den Vorzügen der Realschule sowie den späteren Berufsmöglichkeiten mit einem mittleren Bildungsabschluss bzw. weiteren Bildungsabschlüssen in der Aula der Realschule (Kirchleiner Straße 16) können sowohl Eltern als auch Kinder an verschiedenen Stationen die Lernvielfalt und das Angebot der Realschule kennenlernen. Für Interessierte wird auch das Angebot der gebundenen Ganztagsklasse vorgestellt. Ende der Veranstaltung ist gegen 12.30 Uhr. red