Partner zusammenbringen

"Ziel unserer Roadshow ist es, vor allem kleinen und mittelständischen Unternehmen in der Region alle Facetten des dualen Studiums nahezubringen", erklärt Sonja Haberland, Geschäftsführung von "hochschule dual". "Viele Betriebe außerhalb der Ballungszentren wissen oftmals nicht, ob und wie sie Partner im dualen Studium werden können. Mit dieser Veranstaltungsreihe möchten wir sie über ihre Möglichkeiten informieren und sie mit den Ansprechpartnern der Hochschulen und anderen Unternehmen zusammenbringen."
Auf dem Programm stehen Impulsreferate, Erfahrungsberichte und ausführliche Fragerunden. Für die Teilnehmer gibt es zusätzlich noch weiteres Informationsmaterial. red