Coburg — An der Hochschule Coburg findet am Samstag, 18. Oktober, eine Messe zum Dualen Studium statt. Zwischen 10 und 14 Uhr präsentieren sich 35 Unternehmen aus der Region mit ihren dualen Studienangeboten. Veranstaltet wird die Messe von der Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg gemeinsam mit der Hochschule Coburg.
Studieninteressierte, Eltern und Unternehmen können sich aus erster Hand über die verschiedenen Möglichkeiten eines Dualen Studiums informieren. Parallel zur Messe werden Vorträge zum Dualen Studium und zu Ausbildungsmöglichkeiten mit Hochschulreife angeboten. Das Duale Studium hat laut Hermann Zeis von der Agentur für Arbeit Coburg in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt. Innerhalb von fünf Jahren stieg die Anzahl der dual Studierenden in Bayern von 1759 auf derzeit 5933 Studierende an.