Die neue Stadtratsgruppierung Bambergs Mitte informiert am Freitag, 9. Oktober, um 19 Uhr im Ristorante "La Posta Bamberg", Am Sportplatz 2, in Bug, zum aktuellen Stand rund um den Bahnausbau durch Bamberg. Mit vor Ort wird Bambergs-Mitte-Stadtrat Jürgen Weichlein sein, der begründet, warum er gegen die Stadtvariante gestimmt hat, sowie Bahnsinn-Mann und Bambergs-Mitte-Mitglied Herbert R. Meyer mit dem Impulsvortrag Bamberg 33. Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der aktuellen Hygienemaßnahmen auf 70 Personen beschränkt. Eine Anmeldung beim Leiter für Öffentlichkeitsarbeit, Thomas Kellermann, unter der Telefonnummer 0951/70009735, via E-Mail an Bambergsmitte@gmx.de oder über www.Bambergs-mitte.de ist erbeten. red