Bad Kissingen — Am Mittwoch, 17. Juni, geht es bei der nächsten Veranstaltung des Ortsrings Bad Kissingen des Deutschen Frauenrings um das geplante Freihandelsabkommen TTIP. Es gibt ganz konkrete Befürchtungen und Sorgen vieler Menschen in Deutschland. Der Frauenring hat dazu Martina Jäger von Attac Würzburg eingeladen, die über TTIP wie auch über die Zusammenhänge mit Verbraucherschutz, Ernährung und Ökologie sowie über alternative Wirtschafts- und Handelsformen informieren wird. Veranstaltungsort ist das Hotel Wyndham Garden, Bismarckstraße, Beginn ist um 15 Uhr. red