Seit vier Jahrzehnten fasziniert der kleine Indianerjunge Yakari die Kinder im deutschsprachigen Raum. Yakari erlebt nun neue Abenteuer auf der Bühne des Karfunkel-Figurentheaters, das am Mittwoch, 6. November, um 16 Uhr im Pfarrzentrum, Pfarrer-Weissenberg-Staße 2, in Schlüsselfeld gastiert. Yakari zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großen Respekt für die Natur und alle Tiere aus. Die Bühnenbilder und die handgefertigten Figuren sind nach den Originalzeichnungen der Zeichentrickserie entstanden. Das Stück hat eine Spieldauer von 50 Minuten und ist geeignet für Kinder ab drei Jahren. Karten gibt es nur an der Tageskasse. red