Das katholische Pfarramt St. Johannes der Täufer lädt für Sonntag um 10.30 Uhr zur Eucharistiefeier im Freien (Platz vor dem Pfarrzentrum) ein. Im Anschluss an findet ab 11.15 Uhr die Segnung für Fahrzeuge am Marktplatz statt. Die Feuerwehr regelt den Verkehr. Die Fahrzeuge, die gesegnet werden, fahren in gewohnter Weise am Marktplatz vorbei, wo sie Pfarrer Wolfgang Dettenthaler segnet. Bei starkem Regen fällt sowohl der Gottesdienst als auch die Fahrzeugsegnung aus. red