Die Impfhotline des Landkreises hat eine neue Telefonnummer. Ab Montag, 13. Dezember, ist sie zu erreichen unter Tel.:

0511/957 396 00 20

Gleichzeitig wird die Erreichbarkeit erweitert. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dann von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr zu erreichen. An Feiertagen sowie am Freitag, 24. Dezember (Heiligabend) und Freitag, 31. Dezember (Silvester) ist die Impfhotline nicht besetzt. sek