Nüdlingen — In der Nacht von Samstag auf Sonntag fuhr ein BMW-Fahrer von Nüdlingen in Richtung Schweinfurt. Im Bereich des langen Schiffes erfasste er einen Fuchs, der die Fahrbahn überqueren wollte. Das Tier verendete an der Unfallstelle, an der Fahrzeugfront entstand Sachschaden in Höhe von rund 250 Euro. pol