Am Samstag, 16. April, findet in der Krankenhauskapelle des Bezirksklinikums Obermain der Gedenkgottesdienst für die Verstorbenen des Jahres 2015 statt. Um 14.30 Uhr wird in der Kapelle ein ökumenischer Gedenkgottesdienst gefeiert. Die Angehörigen feiern diesen Gottesdienst zusammen mit den Ärzten und Ärztinnen, den Schwestern und Pflegern und dem übrigen Klinikpersonal, um das damals gemeinsam Erfahrene im Horizont des Lebens vor Gott zu betrachten. Danach ist Gelegenheit für alle, sich bei Kaffee und Kuchen noch weiter austauschen. red