Bundestrainer Patrick Unger hat den Kader der U20-Nationalmannschaft der Basketballerinnen für einen Lehrgang vom 24. bis 29. Mai in Heidelberg nominiert. Zu den 15 eingeladenen Spielerinnen gehört auch Nadjeschda Ilmberger vom Bundesligisten Eisvögel USC Freiburg. Ilmberger war in der vorletzten Saison die Entdeckung schlechthin von Trainer Ulf Schabacker beim Zweitligisten DJK Brose Bamberg, bevor sie nicht zuletzt studienbedingt in den Südwesten der Republik übersiedelte. red