Am morgigen Mittwoch zeigen die Casino-Lichtspiele Eckental, unterstützt durch den Ortsverband Igensdorf von Bündnis 90/Die Grünen, den visionären Dokumentarfilm "2040 - Wir retten die Welt" des preisgekrönten australischen Filmemachers Damon Gameau. Um Antworten und Lösungen darauf zu finden, wie die Welt für seine Tochter im Jahr 2040 aussieht, begibt sich Gameau auf eine Reise um die Welt. In seiner positiven Utopie geht er davon aus, dass der Mensch im Idealfall die besten Lösungen annehmen und umsetzen würde, die zur Verbesserung der Lebensqualität und Erhaltung des Planeten zur Verfügung stehen. Auf seiner Reise bekommt er auch Grund zur Zuversicht, denn er findet dabei zahlreiche erstaunliche Ansätze und bereits verfügbare Lösungen. Der Grünen-Ortsverband sieht die Doku als interessanten Denkanstoß für die Diskussion über den Klimaschutz auch auf kommunaler Ebene und freut sich auf eine rege Diskussion mit den Besuchern. Filmbeginn ist um 20 Uhr. red