Das Wunschkonzert der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Bamberg, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!", vergibt heuer 26 000 Euro an gemeinnützige Projekte. Jugendliche aus dem Landkreis Bamberg haben dadurch die Möglichkeit, selbst organisierte Ideen in die Tat umzusetzen, ohne sich Sorgen um die Finanzierung machen zu müssen, teilt der Verein Iso - Innovative Sozialarbeit e. V. mit. Dieses Jahr fand das Wunschkonzert zum ersten Mal online statt. Nun stehen die ersten Jugendprojekte der Förderperiode fest.

"Das Besondere daran ist", so Lisa-Maria Graf von der Koordinierungs- & Fachstelle im Landkreis Bamberg, "dass Jugendliche ihre ganz individuellen Ideen durch diese Mittel umsetzen und damit auch ihre demokratische Haltung zeigen können." Welche Ideen entstehen, ist dabei ganz der Kreativität der Jugendlichen überlassen. Das können etwa ein eigens organisierter Workshop beispielsweise zum Thema Rassismus sein, Poetry Slams mit dem Schwerpunkt Toleranz oder Film- sowie Fotoprojekte mit einem demokratischen Fokus.

Bevor es jedoch an die Umsetzung geht, muss ein überschaubarer Antrag ausgefüllt werden. Dazu dient das "Wunschkonzert: Deine Gemeinde - Deine Idee" als Informations- und Unterstützungsveranstaltung.

Insgesamt standen für das Jahr 2020 drei Termine fest, an denen junge Menschen ihren Projektantrag stellen können. Am 28. März hätte der Startschuss im Jugendzentrum Hirschaid fallen sollen. Doch dann kam die Coronakrise. "Deshalb haben wir das Ganze nun einfach ins Netz verfrachtet", erklärt Lisa-Maria Graf.

In den kommenden Monaten können folgende Projekte verwirklicht werden:

- "Begegnungsstätte in Litzendorf" (Initiierung eines Begegnungsorts für Jugendliche)

- "Fahrrad-Demo in Stegaurach" (Spendenaktion für ein Flüchtlingsprojekt, um auf die Flüchtlings- und Kriegsproblematik aufmerksam zu machen)

- "Bäume pflanzen für Demokratie" (Stegaurach, Förderung der demokratischen Mitbestimmung)

- "Malen gegen Rechts" (Jugendparlament und offene Ganztagsschule Stegaurach)

- "Bienen für Strullendorf - interkulturelles Generationenprojekt".

Die genauen Teilnahmebedingungen zum "Wunschkonzert" finden sich im Internet unter der Seite https://demokratie-leben-ist.de/wunschkonzert/. Im Herbst 2020 soll das nächste Online-Wunschkonzert veranstaltet werden. red