Ein Traktorfahrer verlor am Dienstag gegen 22 Uhr auf der Kreisstraße 27 bei Modlos eine größere Menge Hydrauliköl. Das Öl verteilte sich auf einer Länge von circa 1,2 Kilometern. Wie die Polizei mitteilt, musste der Kreisbauhof die Fahrbahn in diesem Bereich mit einem Spezialfahrzeug reinigen und die Strecke absichern. pol