Auf dem Neujahrsempfang der Freien Wähler (FW) des Kreises Forchheim im Sportheim in Langensendelbach begrüßte FW-Kreis- und Bezirksvorsitzender Manfred Hümmer die rund 100 Gäste aus dem Landkreis mit den Worten, dass die freundschaftliche Verbundenheit der Freien Wähler untereinander ein ganz besonderer Schatz sei, den es zu hüten gelte.
Der Zweite Bürgermeister von Langensendelbach und stellvertretende Kreisvorsitzende Matthias Kern stellte seine Gemeinde vor und wünschte mit den Worten "Du tust uns allen gut und würdest auch der Stadt Forchheim sehr gut tun" dem Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters, Manfred Hümmer, viel Erfolg.