Gut gefüllt war der Gastraum des Schützenheims in Neuhaus bei der Weihnachtsfeier des Schützenvereins Hubertus Neuhaus. Vorsitzender Klaus Viehmann erinnerte noch einmal an die sportlichen und geselligen Ereignisse im zu Ende gehenden Jahr. Heuer hatte sich der Verein auch erstmals auf dem Adelsdorfer Weihnachtsmarkt präsentiert.
Anschließend wurden die diesjährigen Vereinsmeister geehrt. Vereinsmeister 2015 wurden in ihrer jeweiligen Altersklasse: Bogen: Ralf Köhler, Markus Redel und Niels Mokosch, bei den Luftgewehren Willi Schmidt und Wolfgang Stumpf. Zweite Bürgermeisterin Jutta Köhler (SPD) gratulierte den Siegern. Ein Jahresrückblick in Bildern und Videoaufnahmen, zusammengestellt von Klaus Viehmann, weckte viele Erinnerungen, die anschließend bei Glühwein, Kinderpunsch und allerlei Naschereien noch vertieft wurden. red