Angesichts der aktuellen Lage wird die Hauptversammlung des HSC 2000 Coburg auf das Jahr 2021 verlegt. Diese Verlegung ist aufgrund der steigenden Infektionszahlen gefallen. Über den genauen Termin wird der HSC rechtzeitig informieren. Das teilt der Verein mit. red