Anna Schubert, Hedwig Vogler und Tadeusz Falkowski vom Hospizverein stellen am heutigen Dienstag ab 19 Uhr im Kleinen Saal des Alten E-Werks die verschiedenen Trauerangebote des Hospizvereins vor. Anschließend werden Fragen beantwortet sowie untereinander Erfahrungen ausgetauscht. Die VHS-Veranstaltung und das Infomaterial sind kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. red