Bamberg — Walter Horcher (Rattelsdorf) ist zum kommissarischen Sportleiter des Schützenbezirks Oberfranken berufen worden. Das gab Bezirksschützenmeister Alexander Hummel (Pettstadt) bekannt. Bei der Bezirksversammlung Anfang April 2016 in Wachenroth soll Horcher den Delegierten der oberfränkischen Schützengaue zur Wahl vorgeschlagen werden. Bei der Herbsttagung in Himmelkron gratulierte Hummel dem kommissarischen Bezirkssportleiter. Horcher ist Leiter der Oberfrankenliga, der höchsten Wettbewerbsklasse für Luftgewehrschützen im Bezirk. Horcher soll bei der Bezirksversammlung als Kandidat für das Amt des Sportleiters vorgeschlagen werden. Seine Berufung muss per Wahl bestätigt werden. red