Das Stadtmarketing präsentiert zusammen mit der Hofmann Innovation Group den Lichtenfelser Kinosommer vom 19. bis 21. August, gab Bürgermeister Andreas Hügerich gestern im Rathaus bekannt.
"Auf dem Lichtenfelser Marktplatz können sich Filmfreunde auch in diesem Jahr auf ein Open-Air-Kinoerlebnis der Extraklasse bei freiem Eintritt freuen", sagte er. Unter freiem Himmel werden drei Kino-Höhepunkte auf der über 25 Quadratmeter großen Leinwand vorgeführt. Am Freitag, 19. August, wird mit der Komödie "Der Nanny" ein Matthias-Schweighöfer-Film gezeigt. Am Samstag, 20. August, zeigt Till Schweiger mit seinem Film "Honig im Kopf", welche Auswirkungen die Alzheimer- Krankheit auf eine Familie hat. Ohne die Alzheimer-Krankheit und ihren Verlauf zu beschönigen, macht der Film Mut, Menschen mit Demenz in unserer Mitte zu lassen. Zum Abschluss am Sonntag, 21. August, dürfen sich die Besucher auf den Disney-Pixar-Film "Alles steht Kopf" freuen. Einlass ist ab 20 Uhr. Nach dem "Warm-up" mit Filmmusik und Snacks ab 20 Uhr beginnen die Filmvorführungen täglich nach Sonnenuntergang gegen 21.15 Uhr. Eine Platzreservierung ist nicht möglich, deshalb besteht auch kein Sitzplatzanspruch. awe