Ein Hängerzug verlor am Dienstagmorgen, kurz nach 7 Uhr, auf der A 71 zwischen den Anschlussstellen Maßbach und Bad Kissingen Holzteile. Aus dem offenen Container des Anhängers flogen mehrere Holzteile auf einen auf der linken Spur überholenden Pkw. Die Autofahrerin konnte nur einen Teil des Kennzeichens ablesen, berichtet die Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck. Kurze Zeit später fuhr ein Pkw-Fahrer über die auf der Fahrbahn liegenden Teile. Es entstand ein Schaden von 2500 Euro. Hinweise zu dem noch unbekannten Lkw mit Anhänger können an die Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck, Tel.: 09722/944 40, gerichtet werden. pol