Ein Sachschaden von rund 3000 Euro wurde durch Schmierereien Mitte September am Ortsrand von Kemmern verursacht. Die bislang unbekannten Täter besprühten die Skateranlage beim Sportheim, die Mauer der Kläranlage und die Skulptur "Flussgesuchter" auf dem Mainradweg. Wem sind verdächtige Personen aufgefallen? Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. 0951/9129-310 entgegen.