Auf dem Bahnhofsparkplatz hat sich in den vergangenen Tagen ein Unfall ereignet. Von dem Unfallverursacher fehlt jede Spur, berichtet die Polizeiinspektion Coburg. Bei dem Unfall im Zeitraum zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen fuhr der unbekannte Fahrzeuglenker gegen eine Sockelleuchte auf dem Parkplatz des Bahnhofs. Durch den Anstoß brach die Pollerleuchte aus der Verankerung und knickte um. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen mindestens 500 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizeiinspektion in Coburg unter der Telefonnummer 09561/6450 entgegen. pol