Die Fußball-A-Junioren des TV Ebern sind nicht zu beneiden, wenn sie am Samstag (16 Uhr) beim Tabellenführer und klaren Titelaspiranten der Bezirksoberliga Oberfranken, DJK Bamberg, auflaufen. Bereits in der Vorrunde mussten sie eine deutliche 0:6-Niederlage auf heimischem Gelände einstecken, und somit dürfte es für sie im Rückspiel nur um Schadensbegrenzung gehen. di