Die evangelische und die katholische Kirchengemeinde in Hofheim laden alle Interessierten zur Filmreihe über das Leben, das Sterben und die christliche Hoffnung ins "Kino für gute Gespräche" ein.

Der Start ist am Donnerstag, 24. Oktober, im katholischen Pfarrheim in Hofheim mit dem Film "Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit". Beim zweiten Filmabend am Donnerstag, 7. November, im evangelischen Gemeindehaus in Hofheim wird "Harold and Maude" gezeigt.

Den Abschluss bildet am Donnerstag, 21. November, im katholischen Pfarrheim "Das Schicksal ist ein mieser Verräter". Alle Filmabende beginnen um 19 Uhr. Es gibt eine kleine Einführung zu den Filmen und anschließend Gespräche. red