Am Samstagnachmittag wollte ein 58-Jähriger mit seinem Pkw auf dessen Dach ein Fahrrad befestigt war, in das Parkhaus "Zentrum" in Bad Kissingen einfahren. Dabei blieb er aber mit dem Fahrrad an der Höhenbegrenzung hängen, so dass diese aus der Verankerung gerissen wurde und auf den Pkw stürzte, teilte die Polizeiinspektion Bad Kissingen mit. Am Pkw entstand dadurch ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro und am Höhenschild ein Sachschaden in Höhe von 100 Euro. pol