Das ökumenische Team der Pfarrgemeinden Wachenroth, Weingartsgreuth und Mühlhausen lädt zur „Waldweihnacht mal anders“ ein. Kontaktlos und doch in Kontakt, wie funktioniert denn das? Ab dem dritten Advent, Sonntag, 12. Dezember, ist die Station „Gott schenkt dir seinen Frieden“ in der katholischen Kirche in Wachenroth zu sehen. Außen an der evangelischen Kirche in Mühlhausen ist ab dem vierten Advent, 19. Dezember, „Mein Wunsch für Weihnachten“ sichtbar. Die Stationen sind ab dem jeweiligen Termin für alle zugänglich. red