In der Zeit von Mittwochnachmittag bis Donnerstagmorgen haben bislang Unbekannte die Adalbert-Stifter-Schule in der Sieglitzhofer Straße in Erlangen verwüstet . Die Vandalen gelangten auf noch unbekannte Art und Weise in das Schulgebäude. Dort wurde blinde Zerstörungswut betrieben. Unter anderem wurden Wände eingetreten, teure Drucker beschädigt und die WC-Anlage mit Wasser überflutet. Der Sachschaden ist immens. Erste Schätzungen belaufen sich auf mindestens 5000 Euro. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizeiinspektion Erlangen unter Telefon 09131/760-114 entgegen.