Ein bislang unbekannter Täter hat am Dienstagnachmittag in Erlangen aus einem Zustellfahrzeug der Deutschen Post das mobile Navigationsgerät gestohlen. Der Zusteller war im Würzburger Ring unterwegs und laut Polizeibericht gerade dabei, die Postsendungen zu verteilen. Sein Fahrzeug hatte er unversperrt abgestellt. Als nach rund 15 Minuten weiterfahren wollte, musste er feststellen, dass das mobile Navi aus dem Transporter fehlte.

Weiterer Fall ohne Beute

Ein weiterer Diebstahl ereignete sich zwischen 12 und 17 Uhr in der Schallershofer Straße. Hier durchwühlte ein Unbekannter das Handschuhfach eines Autos . Dieses stand zur Tatzeit in der offenen Garage und war unversperrt. Der Täter nahm ein Lederetui mit, warf dieses jedoch wenige Meter entfernt wieder weg, da es scheinbar wertlos war.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den möglichen Tätern geben können, und bittet um Mitteilung an die Polizeiinspektion Erlangen-Stadt, Telefon 09131/760114. pol