Wegen Hausanschlussarbeiten im Auftrag der Herzo Werke ist die Hauptendorfer Straße auf Höhe des Anwesens mit der Hausnummer 20 vom 7. Juni bis voraussichtlich 18. Juni vollständig für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Der Anliegerverkehr ist frei bis zur Baustelle . Die anliegenden Grundstückszugänge und -zufahrten bleiben benutzbar. Zu Fuß und per Rad kann die Baustelle passiert werden. Radfahrer müssen gegebenenfalls absteigen. Die Umleitung für die hinter der Baustelle liegenden Anwohnenden führt über die Straßen Eichenberg und Kiefernberg. Damit für die Feuerwehr die Anfahrt gewährleistet werden kann, sind in Teilbereichen von Eichen- und Kiefernberg absolute Haltverbote notwendig. red