Aufgrund der Kirchweih ist von Freitag, 6. Mai, bis Sonntag, 8. Mai, ein Teil der Albrecht-Dürer-Straße in Etzelskirchen gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

Während des gesamten Zeitraums fahren die Buslinien 127, 203, 203E, 204, 240, 247 und 248 eine Umleitung. Die Haltestelle „Altenheim“ wird zur Haltestelle „Schwedenschanze“ verlegt.

Zudem können die betroffenen Buslinien am Samstag, 7. Mai, von 14.30 bis 17 Uhr und am Sonntag, 8. Mai, während des Festzugs von 18.30 bis 19 Uhr die Haltestelle „An der Birkach“ nicht anfahren. Dieser Halt entfällt ersatzlos.

Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis und um Entschuldigung für die entstehenden Unannehmlichkeiten. red