Passend zum Ferienende laden die Weisendorfer „Leseinsel“ und Märchenerzählerin Barbara Maikranz aus Buckenhofen zu einer märchenhaften Reise ein: Sommerferien – Reisezeit – Märchenzeit, denn Barbara Maikranz ist immer umgeben von Märchen und Erzählungen . „Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen und die Fantasie überwindet Zeit und Raum“, umschreibt die Märchenerzählerin ihre Lesung für Kinder und Familie. Mit den frei erzählten Märchen lässt Barbara Maikranz Bilder in den Köpfen entstehen und gibt der eigenen Fantasie Gelegenheit, sich zu entfalten.

Die Lesung findet am Mittwoch, 8. September, um 17 Uhr im evangelischen Gemeindesaal, Hauptstraße 12 a statt – und nicht in der „Leseinsel“ selbst. Der Eintritt ist frei. Aber es ist eine Anmeldung erforderlich bei der Gemeinde Weisendorf , Amt für Freizeit und Kultur, per Mail an nadine.scharrer@weisendorf.de oder unter Telefon 09135/7120-29. sae