Die nächste Sitzung des Marktgemeinderates Uehlfeld findet am morgigen Donnerstag ab 19.30 Uhr in der Veit-vom-Berg-Halle statt. Dabei geht es unter anderem um die Erhebung von Verwaltungskosten für Amtshandlungen im Wirkungskreis des Marktes Uehlfeld (Kostensatzung) und um den Statusbericht vom Planungsbüro Liebberger zum Rathausumbau. Ferner beschäftigt sich das Gremium mit der Verlegung von Stromkabeln und Leerrohren in Schornweisach. Die Vorstellung des Geschwindigkeitsmessberichtes für das erste Quartal 2021 ist ebenso ein Tagesordnungspunkt wie ein Antrag auf Bezuschussung einer Solarthermie-Anlage am Rathausdach aus dem Klimafonds des Landkreises unter dem Motto "Vor der Wiese kommt das Dach". red