Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, gab sich ein Mann gegenüber einer vorbeifahrenden Streife der Erlanger Polizei zu erkennen und teilte mit, im Laufe der Nacht von mehreren Personen am Hugenottenplatz zusammengeschlagen worden zu sein, wodurch er leichte Verletzungen erlitten habe. Eine Beschreibung der Tätergruppe konnte der Mann nicht geben. Eine Fahndung verlief erfolglos. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich unter Tel. 09131/760-114 mit der Polizei Erlangen-Stadt oder jeder anderen Polizeidienststelle in Kontakt zu setzen. pol