Die nächste Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses findet am Montag, 12. Juli, um 17 Uhr im Sitzungssaal des Interimsrathauses in Herzogenaurach statt. Zur Beratung stehen unter anderem das Forstbetriebsgutachten für den Wald der Stadt Herzogenaurach sowie Informationen über eine mögliche Mitgliedschaft der Stadt im „Fonds für Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung der Europäischen Metropolregion Nürnberg. red