Das Sportunternehmen Puma hat einen neuen Outlet-Store in Geiselwind eröffnet. Der Store ist mit seiner 715 Quadratmeter großen Verkaufsfläche nach dem Outlet-Store in Herzogenaurach das zweitgrößte der bisher 91 Puma-Outlets in Europa und bietet mindestens 30 Prozent Rabatt auf den Originalpreis der Sport- und Sportstyle-Kollektionen für Erwachsene und Kinder sowie zahlreiche Sonderrabattaktionen.

Auf der barrierefreien Verkaufsfläche finden Kunden saisonal relevante Produkte, die Modebewusste und Sportler gleichermaßen ansprechen sollen. Das Outlet bietet eine große Auswahl an Schuhen , Textilien und Accessoires aus den Kategorien Sportstyle, Teamsports, Running, Training und Motorsport. Zu den Produkthighlights bei der Eröffnung gehörte die Fan-Kollektion passend zur Fußball-Europameisterschaft mit T-Shirts verschiedener Länder.

Der Outlet-Store befindet sich neben dem neu errichteten Puma-Logistikzentrum, das im April dieses Jahres seinen Betrieb aufgenommen hat. Auf dem Gelände gibt es separate Parkplätze direkt vor dem Store.

Die Öffnungszeiten des Puma-Outlets sind von Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 18 Uhr.

Die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern hat für Puma oberste Priorität. Es gelten daher die allgemeinen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften , darunter Abstandsregeln, Maskenpflicht und nach Möglichkeit bargeldloses Bezahlen.

Derzeit können Kunden die Puma-Outlets in folgenden bayrischen Städten besuchen: Geiselwind, Am Weingarten 17, Herzogenaurach , Puma-Way 1, Elsendorf, Rudolf-Dassler-Straße 1, Nürnberg, Klingenhofstraße 70, Ingolstadt, Otto-Hahn-Straße 1 und Parsdorf, Posthalterring 22a. red