Die Müllabfuhr im Landkreis Erlangen-Höchstadt musste am Montag witterungsbedingt abgebrochen werden. Wie das Landratsamt mitteilt, wird die Leerung der Tonnen und die Abholung der Gelben Säcke am heutigen Dienstag nachgeholt. Voraussichtlich verschieben sich auch alle weiteren Leerungen in dieser Woche um einen Tag. Die Abfallwirtschaft des Landkreises bittet die Bürger, die Tonnen und Gelben Säcke am im Tourenplan veröffentlichen Termin an die Straße zu stellen. Die Leerung der Tonnen bzw. die Abholung der Gelben Säcke wird spätestens am Folgetag nachgeholt. red