7500 Euro in Form von Gutscheinen überbrachten jetzt Matthias Malessa und Stephan Wirth vom Lions Club Herzogenaurach an die Tafel. Die Spenden wurden im Rahmen des 25. Lions-Benefiz-Golf-Turniers im Sommer gesammelt.

Die Gutscheine sollen an die Kunden der Tafel Herzogenaurach zum Nikolaustag verteilt werden. Damit können sie Artikel des Alltags oder auch kleine Geschenke zu Weihnachten für ihre Familien zu kaufen. Im Namen der Tafel dankte Elke Bollmann. red