Beim Ladendiebstahl wurde am Montag gegen 18 Uhr ein Kunde in der Lidl-Filiale in der Industriestraße beobachtet. Mit einem Hochdruckreiniger im Wert von knapp 200 Euro flüchtete ein etwa 30 Jahre alter osteuropäischer Mann aus dem Markt und versteckte sich zunächst hinter dem Gebäude. Als der Dieb dort entdeckt wurde, ließ er das Gerät zurück und lief in unbekannte Richtung davon. Die Fahndung mit mehreren Polizeistreifen verlief negativ. red