Die Tierhaltungsschule Triesdorf veranstaltet am Mittwoch, 14. Juli, von 9 bis 16 Uhr einen Lehrgang „Klauenpflege beim Rind“.

Im theoretischen Teil werden wichtige Zusammenhänge rund um das Thema Klauengesundheit sowie die funktionelle Klauenpflege und die wichtigsten Klauenerkrankungen vorgestellt. Im Anschluss üben die Teilnehmer eigenständig an Schlachtklauen (funktionelle Klauenpflege, Kleben von Klötzen, Anlegen von Verbänden). Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine schriftliche Anmeldung unter www.triesdorf.de, Bildung & Veranstaltungen erforderlich. Weitere Informationen gibt es per E-Mail an ths@triesdorf.de oder unter der Telefonnummer 09826/18-3002. red