In den Sommerferien fuhr der Kids-Treff der evangelischen Kirchengemeinde Neuhaus nach Altenstein bei Maroldsweisach in Unterfranken . Unter dem Motto „Gemeinsam Abenteuer erleben“ verbrachten 19 Kinder der ersten bis fünften Klassen eine unvergessliche Zeit.

Nachdem die Kinder am Tag der Ankunft ihr Quartier in der Jugendherberge des CVJM Altenstein bezogen hatten, erforschten sie bei einer Dorfrallye die nähere Umgebung. Der Höhepunkt am zweiten Tag war eine Batik-Aktion. Am Nachmittag entdeckten die Kids unter fachkundiger Leitung am Erlebnispfad ihre Sinneskanäle.

In Ritter verwandelt

Am darauffolgenden Tag verwandelten sie sich in Ritter, erkundeten die mittelalterliche Burgruine Altenstein und gewannen einen Einblick in das damalige Leben. Abgerundet wurde das Ganze von einer Nachtwanderung.

Am heißesten Tag der Woche durften die Kinder im Altensteiner Freibad entspannen und sich im Wasser abkühlen, bevor am nächsten Tag wieder die Heimreise angetreten wurde. Für das abwechslungsreiche Programm sorgten Religionspädagogin Birgit Gräter sowie sieben Jugendliche des Kids-Treff-Leitungsteams. red